Transparenz

1. Name, Sitz und Gründung des Vereins

Regenbogen Reinickendorf e.V.

c/o Andreas Otto

Roedernallee 183

13407 Berlin

2. Vollständige Satzung

Hier die aktuelle Satzung vom 15.10.2018

Wir wollen Ansprechpartner in Reinickendorf für die Community sein; Aufklärungsarbeit leisten, um Vorurteile abzubauen; Beratung anbieten, um in Einzelfällen helfen zu können; Gruppenaktivitäten initiieren; gesundheitliche Aufklärungsarbeit leisten; etc. weiteres steht in der Satzung.

3. Datum des aktuellen Bescheides vom Finanzamt über die Anerkennung als steuerbegünstigte Körperschaft

Hier der Bescheid vom 20.12.2018 Seite 1 und Seite 2

4. Name und Funktion der wesentlichen Entscheidungsträger

Andreas Otto – Vorsitzender

Moritz Hildebrand – stellvertretender Vorsitzender

Matthias Dreier – stellvertretender Vorsitzender

Bashkim Demolli – Schatzmeister

Helena Radtke-Ruiz – Beisitzerin

5. Bericht über die Tätigkeiten unserer Organisation

5a Jahresbericht 2018 Aktivitäten

5b Jahresbericht 2018 Finanzen

6. Personalstruktur

Wir arbeiten ehrenamtlich und haben keine hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

7. Angaben zur Mittelherkunft

Derzeit leben wir ausschließlich von Mitgliedsbeiträgen und Spenden. Der Finanzbericht gibt hierüber Auskunft.

8. Angaben zur Mittelverwendung

Die Mittel werden ausschließlich für satzungsbedingte Dinge genutzt und zur Begleichung von anfallenden Rechnungen, die mit der Gründung etc. zu tun haben. Weitere Auskünfte dazu unter Finanzbericht.

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

Wir pflegen derzeit noch keine Verbundenheiten mit anderen Organisationen.

10. Namen von Personen, deren Zuwendung mehr als zehn Prozent der jährlichen Gesamteinnahmen ausmachen

Derzeit sind keine juristischen Spender bekannt. Großspender sind keine vorhanden. Zuwendungen, Leistungsentgelte , Projektförderungen und sonstige Erlöse sind in 2018, aufgrund der Neugründung nicht erfolgt.